FANDOM


KriegskanuBearbeiten

Pinasse.png

Pinassen

Das Kriegskanu wird ausschließlich von Ureinwohnern auf dem Kriegspfad verwendet, die auf ihm zu der Stadt segeln, die sie angreifen wollen. Es ist das kleinste und schwächste Schiff im Spiel. Dennoch ist es wie seine beiden größeren Schwestern sehr schnell und wendig. Feindliche Schiffe können leicht ausmanövriert und geentert werden.


Technische Daten:

Vorkommen - Normal

Größe - Sehr Klein

Stabilität - Sehr Gering

Geschwindigkeit - Sehr Hoch

Manövrierbarkeit - Sehr Hoch

Max. Bewaffnung - 8 Kanonen

Max. Besatzung - 50 Mann

Min. Besatzung - 6 Mann

Ladekapazität - 20 Tonnen

Üblicher Verkaufspreis - 225 Goldstücke

PinasseBearbeiten

Die Pinasse wird hauptsächlich von Schmugglern verwendet.


Technische Daten:

Vorkommen - Normal

Größe - Sehr Klein

Stabilität - Sehr Gering

Geschwindigkeit - Sehr Hoch

Manövrierbarkeit - Sehr Hoch

Max. Bewaffnung - 10 Kanonen

Max. Besatzung - 60 Mann

Min. Besatzung - 6 Mann

Ladekapazität - 25 Tonnen

Üblicher Verkaufspreis - 225 Goldstücke

Mail RunnerBearbeiten

Der Mail Runner ist ein überaus seltenes Schiff, das lediglich ausgesandt wird um Friedensverträge und Kriegserklärungen zu überbringen. Der Mail Runner ist das größte Schiff der Pinassenklasse.


Technische Daten:

Vorkommen - Sehr Selten

Größe - Sehr Klein

Stabilität - Sehr Gering

Geschwindigkeit - Sehr Hoch

Manövrierbarkeit - Sehr Hoch

Max. Bewaffnung - 12 Kanonen

Max. Besatzung - 80 Mann

Min. Besatzung - 8 Mann

Ladekapazität - 30 Tonnen

Üblicher Verkaufspreis - 225 Goldstücke

Seiten in der Kategorie „Pinassen“

Diese Kategorie enthält folgende Seite:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki